Einführung in die myofunktionelle Kieferorthopädie Tageskurs - Deutsch

Wed, December 15 2021 - Wed, December 15 2021
Essen

Einführung in die myofunktionelle Kieferorthopädie Tageskurs - Deutsch

Übersicht
Mit dem Einsatz der MRC-Geräte und Schulungsmaterialien in Ihrer Praxis sorgen Sie für eine gesunde Zukunft – für Ihre Patienten und für Ihre Praxis, denn die meisten Kinder haben heute Dysgnathien. Die wirtschaftliche MRC-Behandlung kann größtenteils an Ihr Team delegiert und ganze Familien können parallel behandelt werden.


Tagesordnung
8:45 Uhr - 9:00 Uhr - Empfang mit Kaffee und Tee
9:00 Uhr - 10:45 Uhr - Einführung
10:45 Uhr - 11:00 Uhr - Pause
11:00 Uhr - 13:00 Uhr - Geräte und Behandlungsablauf
13:00 Uhr - 14:00 Uhr - Mittagessen
14:00 Uhr - 15:30 Uhr - Praktische Umsetzung 1. Teil
15:30 Uhr - 15:45 Uhr - Pause
15:45 Uhr - 16:45 Uhr - Praktische Umsetzung 2. Teil
16:45 Uhr - 17:00 Uhr - Fragen/Diskussion und Abschluss


Teilnahmegebühr

  • €265,00 zzgl. MwSt. für Ärzte
  • €149,00 zzgl. MwSt. für Assistenz

Darin enthalten sind Getränke, Mittagessen, Kursunterlagen und Zertifikat.


Anmeldung über MRC Europe
info@myoresearch.nl oder Telefon Nummer: +31 416 651 696

Nos formateurs

Mr Jurgen Toemen
Training Consultant Germany, MRC Europe

Jurgen a rejoint l'équipe d'MRC Europe en 2019. Il est membre de l'équipe de conférenciers d'MRC Europe pour le marché allemand et dispense un accompagnement clinique, pédagogique et dans le cadre des formations dispensées auprès des professionnels dentaires germanophones et aux membres de leur personnel.

Zä Saskia Wolf

Nach Ihrem Studium der Zahnmedizin an der Ludwig-Maximilian-Universität in München absolvierte sie 2009 ihr postgraduales Studium der Kieferorthopädie an der Donau-Universität Krems. Ihre Masterthese schrieb sie über den renommierten südamerikanischen Physiotherapeuten Mariano Rocabado – Ein biomechanischer Ansatz für die Kieferorthopädie? In dieser Zeit begegnete sie auch Dr. John Flutter, der sie mit seinen Gedanken inspirierte und motivierte ihre Ideen in der Kieferorthopädie zu verfolgen. Seit 2016 setzt sie nun in ihrer Privatpraxis in Salzburg / Österreich das myofunktionelle Therapiekonzept von Myobrace®️ aktiv um. Mittlerweile ist dies ihr zentraler Behandlungsschwerpunkt geworden.

Neben Ihrer Praxistätigkeit ist sie für Myobrace®️ als Referentin tätig und schult interessierte Kollegen und deren Teams nach dem myofunktionellen Therapiekonzept von Myobrace®️.

Mitglied folgender Gesellschaften und Verbände:

  • VöK - Verband österreichischer Kieferorthopäden
  • IMAK - Internationale Gesellschaft für Funktionelle Myodiagnostik
  • DGZS – Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin.

In-house Training Enquiry

Renseignez le formulaire ci-dessous et un représentant d'MRC donnera suite à votre demande dans les plus brefs délais.